Am Sonntag wird in der Berliner Zionskirche ein Star Wars-Gottesdienst stattfinden. Um 10 Uhr feiern die beiden Vikare Ulrike Garve und Lucas Ludewig eine Messe, bei der Star Wars das Proprium ist – einen Themengottesdienst. Wer sich verkleidet, kann Kinokarten für die siebte Folge von Star Wars gewinnen.

Wie kam es dazu?

Pisaversteher hat Garve und Ludewig gefragt, ob sie da nicht dem Merchandising-Imperium aufsitzen:

„Wir sehen das Werbe-Imperium mit offenen Augen“.

„Wir freuen uns, wenn Besucher mit Kostümen kommen, um den Gottesdienst bunter zu machen.“

(Das ganze Interview folgt…)

Advertisements